Neujahr beim Bondi Beach…

Tag 118 // Guten Morgen, 2019! Wir haben ganz gut geschlafen, aber nicht besonders lange. Die Nachbarn hören ziemlich laut Musik. Eveline wird dadurch zuerst wach. Rechtzeitig zum Jahreswechsel in der Heimat sind wir beide schon wieder munter und können dementsprechende WhatsApp Nachrichten an unsere Familien schicken. 10 Uhr Vormittag ist es bei uns in Sydney. Ein ausgiebiges und gemütliches Neujahrsfrühstück darf heute natürlich nicht fehlen. Wir gehen es gemütlich an. Keinen Stress heute. Wir chillen mal eine Runde und beschließen dann, den angebrochenen Nachmittag zu nutzen, um zum Bondi Beach zu fahren. Eine Stunde mit den Öffis sind wir bis dorthin unterwegs. Einmal müssen wir bei einem Busbahnhof umsteigen und feststellen, dass heute anscheinend alle zum Bondi Beach wollen. Beim Bondi Beach angekommen, schauen wir uns mal um. Wahnsinn, was hier los ist. So ein riesiger fetter Strand. Und so viele Menschen, die sich hier in der prallen Sonne räkeln. Wir waren auf Grund der Waldbrände ja leider nicht in Malibu, aber am Strand von Malibu Beach in der Hochsaison kann fast nicht mehr los sein. Wir haben zwar unsere Badesachen mit, aber wir verzichten auf Grund der enormen Menschenmassen auf das heutige Badevergnügen. Wir gehen die Strandpromenade rauf und dann wieder runter. Einige Shops gibt es hier und eine nette Auswahl an Lokalen. Überall ist viel los. Wir kaufen uns mal einen Smoothie und danach ein paar hundert Meter weiter eine Poke Bowl. Alles immer gemeinsam. Die Poke Bowl schmeckt sehr gut. Anders, als auf Hawaii, aber auch nicht schlecht. Im Anschluss gehen wir den Bondi to Bronte Coastal Walk. Ein kleiner asphaltierter Weg an der Küste entlang. Man gelangt vom Bondi Beach zu zwei weiteren kleineren Stränden, die ebenfalls sehr hübsch ausschauen. So ist auch dieser Nachmittag relativ schnell vergangen und wir suchen uns die nächste Bushaltestelle, um uns auf den Heimweg zu machen. Eine Stunde später sind wir wieder in unserer Unterkunft angekommen. Den restlichen Neujahrstag verbringen wir mit Wäsche waschen, kochen, den Tagesberichten und der ersten groben Australien Abrechnung und Statistik. Zum Abendessen gibt es Fettuccine mit Süßkartoffeln und griechischem Salat. Morgen haben wir noch einen letzten Tag in Sydney vor uns…
DSCF1725

Auf dem Weg zum Strand…

DSCF1770

Einiges los hier…

DSCF1787

Bondi Beach…

DSCF1802

Beim Bondi to Bronte Coastal Walk…

2 Gedanken zu “Neujahr beim Bondi Beach…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s